Projekt Sexualerziehung Klasse 8

 

Am 24.09.19 und 25.09.19 führte unsere Schulsozialarbeiterin sowie ein männlicher Kollege in den 8. Klassen ein Projekt zur Sexualerziehung durch. In geschlechtergetrennten Gruppen wurden Themen wie Körperwahrnehmung, Liebe, Freundschaft, Partnerschaft, Sexualität, Verhütung und geschlechtliche Unterschiede altersgerecht bearbeitet und offene Fragen konnten in einer angenehmen geschützten Atmosphäre geklärt werden.

Projekt „Pubertät“ Klasse 6

Am 24.09.19 und 25.09.19 hatten die Schüler*innen der Klassenstufe 6 in 4 Schulstunden die Möglichkeit, sich mit dem Thema „Pubertät“ zu beschäftigen und sich mit Inhalten wie z.B. körperliche Veränderungen, Grenzen, Sprache und Geheimnisse auseinanderzusetzen. Die Veranstaltung wurde von 2 Pädagoginnen des Kinder-, und Jugendschutzzentrums „Baumhaus“ (Arnstadt) durchgeführt und wurde von Seiten der Schüler*innen mit großem Interesse verfolgt.

Sicherer Umgang im Netz

Am 1.10.19 fand um 18.00 Uhr ein Schüler*innen-Eltern Medienabend statt. Dieser wurde von einem Referenten des Landesfilmdienstes vom Projekt „MEiFa“ durchgeführt. Die rund 30 Teilnehmer konnten viel Wissenswertes zu den Themen Smartphone, Apps, Datenschutz und Cybermobbing erfahren, um sich anschließend kompetenter und aufgeklärter im Umgang mit den neuen Medien verhalten zu können.

Kennlerntag der neuen 5. Klassen

An diesem Tag wanderten die Schüler gegen 10 Uhr gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen von Gräfinau-Angstedt zum Schülerfreizeitzentrum nach Ilmenau. Sie starteten direkt zu Fuß von der Schule aus und gingen über Stock und Stein, nahmen Feld und Waldwege und kamen dann pünktlich zum Mittagessen an. Nach einer Pause nutzten sie klassenweise das vielseitige Programm. Es gab herausfordernde Sportspiele, ein kreatives Bastelangebot, Wissenswertes im „grünem Klassenzimmer“ und erlebnispädagogische Aktionen, um die Klassen als Team zu stärken. Gegen 17 Uhr kamen die Eltern hinzu, um gemeinsam in lockerer Runde eine Bratwurst zu genießen. Der Abend klang mit Stockbrot am Feuer aus und gegen 19 Uhr verabschiedeten sich alle, zufrieden nach einem ereignisreichen schönen Tag.

Der Internetauftritt der Regelschule Gräfinau-Angstedt und des Fördervereins.